Informationen zur Ganztagesschule

Hier finden Sie Informationen zur Ganztagesschule. Es gibt verschiedene Modelle, die in Frage kommen würden. Ein Konzept erstellen wir, wenn der Bedarf geklärt ist. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

Artikel Gemeindeblatt

Nachfolgend finden Sie zur Klärung ein Schreiben, welches sich auf die Umfrage zur Betreuung bezieht.

 

Download
Gemeindeblatt_Umfrage_InfoEltern_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.1 KB
Download
Eckpunktepapier_nach_KLV-Gespraech.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.1 KB

klicken Sie auf folgenden Link:

Film zur Ganztagesschule

 

Klicken Sie auf folgenden Link:

ausführliche Informationen

 

Download
RückmeldungEltern_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.2 KB

Schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts

Schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts der 4. Klassen ab dem 18. Mai 2020. An diesem Tag beginnt der Präsenzunterricht für die 4. Klassen nach einem rollierenden System in zwei Gruppen.

 

Die Notbetreuung findet weiterhin statt.

 

Weitere Infos im Elternbrief

Download
Wiedereinstieg Konkretisierung nach den
Microsoft Word Dokument 3.8 MB

Aktueller Brief des Kultusministeriums

Hier finden Sie einen aktuellen Brief von Ministerin Dr. Susanne Eisenmann an alle Eltern und Sorgeberechtigte von Kindern in Grundschulen zum Thema „Wiederaufnahme des Unterrichts in der Grundschule und den Grundstufen der Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren“.

Download
Brief_Kultusministerium15_05_20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

Hygienehinweise

Bitte beachten Sie die Hygienehinweise für die Schulen in Baden-Württemberg bezüglich der Corona-Pandemie.

Download
Anlage_Hygienehinweise_Schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.3 KB

Schließung der Schulen ab Dienstag, 17. März 2020

Liebe Eltern, wir möchten Sie über die Schulschließungen aller Schulen in Baden-Württemberg ab kommendem Dienstag, 17.03.2020, informieren. Am Montag findet Unterricht von 8:30 – 12:15 Uhr statt – inklusive der Ganztagsbetreuung und Kernzeit, aber ohne 1. und 6. Stunde (Chor entfällt auch). Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Auggen soie auf der Seite des Kultusministeriums.

Download
Elternbrief und Formular_Notgruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.4 KB
Download
PRESSEMITTEILUNG - 2020_03_13_Corona-Sch
Adobe Acrobat Dokument 164.3 KB

Nikolaussingen in der Aula

Am 06.12.2019 versammelten sich alle Klassen der Bruwart-von-Augheim Grundschule in der Aula. Dort wurden 4 Weihnachtslieder gesungen. Die Viertklässler haben einen Vorlesetext über den Nikolaus vorbereitet, den sie uns spannend und betont vortrugen.

Danach bekam jedes Kind vom Förderverein einen Weckmann zum Nikolaus. Vielen Dank an den Förderverein. 

Download
Morgen kommt der Nikolaus.mp3
MP3 Audio Datei 3.0 MB
Download
Und Frieden für die Welt.mp3
MP3 Audio Datei 3.3 MB
Download
Let it shine 2.mp3
MP3 Audio Datei 3.1 MB
Download
Im Schein der Kerze.mp3
MP3 Audio Datei 3.2 MB
Download
Es spukt im Schulhaus - Auggen - Badisch
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Vorlesetag, Logo       

Unsere Schule nimmt am Freitag, den 15.11.2019 am bundesweiten Vorlesetag teil.

Das Motto dieses Tages lautet Halloween. Die Kinder dürfen verkleidet in die Schule kommen. Es wird gelesen, gesungen und gebastelt.

Wir beginnen um 8:30 Uhr und enden um 12:15 Uhr.

Vorlesetag

 

 

Klasse 3 und 4 besuchen die Natur-Show mit Friedrich und Bo in der Mediathek Müllheim

Einschulungsfeier der ABC-Schützen im Schuljahr 2019/2020

 

Ganz herzlich begrüßen wir unsere neuen Erstklässler. 

Die Einschulungsfeier fand am Freitag, den 13.09.2019 statt. Zu Beginn feierten wir gemeinsam einen Gottesdienst. Im Anschluss versammelten sich alle Eltern und Kinder der zukünftigen ersten Klasse sowie alle Klassen und Lehrerinnen der Brunwart-von-Augheim Grundschule im Garten des alten Kindergartens Vogelnest. Dort führten die Drittklässler unter der Leitung von Frau Mohr Lieder und Sketche für unsere ABC-Schützen auf. 

Die Kinder der ganzen Schule bildeten danach ein Tor, durch welches die ABC-Schützen gingen. Während die Erstklässer unter der Klassenleitung von Frau Liolios ihre erste Schulstunde erhielten, wurden ihre Eltern von den Eltern der jetzigen Klasse 2 im Dorfgemeinschaftshaus mit Kaffee und Kuchen verköstigt und gestärkt. Vielen Dank für die Organisation! 

Wir wünschen allen ABC-Schützen einen guten Start !

Elternbrief zu Schuljahresbeginn

                                                                                                                                                                                                Auggen, den 11.09.2019

Liebe Eltern,

 

zu Beginn des Schuljahres möchten wir Ihnen, Ihren Kindern und allen am Schulleben beteiligten Personen ein gutes und erfolgreiches Schuljahr wünschen. Mit diesem Elternbrief erhalten Sie die ersten Informationen über das neue Schuljahr:

 

Am 27.09.2019 kommt der Schulfotograf an unsere Schule. Es werden Passbilder und Klassenfotos von allen Kindern aufgenommen. Die Abnahme der Fotos ist nicht verpflichtend. Sie werden benachrichtigt, sobald die Bilder bei uns eingegangen sind.

 

1. Personelle Veränderungen:
Neue Lehrkräfte an der Schule sind:
 Frau Liolios, Frau Jacquet, Frau Scherf, Frau Wiedner

Nicht mehr im Haus unterrichtet: Frau Brenner, Frau Decker

 

2. Klassenleitungen in diesem Schuljahr:

·        Klasse 1 Frau Liolios

·        Klasse 2  Frau Jacquet

·        Klasse 3 Frau Mohr

·        Klasse 4 Frau Stiene-Wäscher

 

3. Sprechzeiten:

·        Sekretariat: Mo bis Do 8:00 – 12.00 Uhr

·        Lehrkräfte: Termine werden individuell vereinbart

·        Schulleitung: Nach Absprache

4. Krankmeldungen:
Stets am Tag der Erkrankung bis 7.40 Uhr

·        Per Telefon (4177)

·        Bitte nicht vergessen, wir müssen jedem unentschuldigt fehlenden Kind nachtelefonieren!

·        Bitte immer mehrere Notfallnummern angeben, so dass wir immer jemanden erreichen können! Änderungen bitte im Sekretariat mitteilen!

 

5. Unterricht

·        Im Regelfall um 7:45 Uhr. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind rechtzeitig und ohne Eile um spätestens 7.40 im Klassenzimmer sein kann! Sie erleichtern ihm damit den Tagesbeginn.

·        Bitte denken Sie auch an ein Frühstück und eine Pausenverpflegung. Gesundheit und Lernleistung Ihres Kindes hängen davon ab.

·        Bitte verabschieden Sie ihr Kind spätestens an der Schulhaustür! Der selbstständige Schulweg mit anderen Kindern ist für die Entwicklung der Schüler wichtig.

 

6. Ferienzeiten: Siehe Ferienplan

 

 

7. Elternmitarbeit:

·        Bitte engagieren Sie sich bei der Wahl des Klassenelternsprechers und als Elternbeirat! Das hilft der Schule und Ihren Kindern.

·        Bitte achten Sie auf eine regelmäßige und ordentliche Erledigung der Hausaufgaben und auf die Vollständigkeit des Arbeitsmaterials.

·        Bitte achten Sie auf den Inhalt der Büchertaschen. Hier geht es zum einen um Ordnung, die Ihrem Kind den Schultag erleichtert, und zum anderen um das Gewicht der Tasche.

·        Achten Sie darauf, dass die Kinder keine unterrichtsfremden Gegenstände mitnehmen, insbesondere Spielsachen, Handys, MP3-Player, usw.

 

8. Elternabendtermin mit Klassenelternsprecherwahl, Elternbeiratswahl:
Jede Klassenlehrerin legt einen Termin für den ersten Elternabend fest. Die Einladungen werden von den Klassenlehrerinnen verteil.t

 

9. AGs

·        Chor-AG für alle Klassen            Start: 07.10.2019

·        Rhythmus-AG Klasse 2              Start: 19.09.2019

·        Schulband Klasse 3 und 4          Start: 09.10.2019

 

Bitte entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, an welchen AGs teilgenommen wird. Beim zweiten Besuch der AG wird eine verbindliche Liste der teilnehmenden Kinder bis zum Schuljahresende erstellt.

 

10. Stützunterricht

Wir konnten es dieses Schuljahr ermöglichen, allen Klassen eine Stunde Stützkurs zuzuweisen. Die jeweilige Klassenlehrerin entscheidet, welche Kinder am Stützunterricht teilnehmen. Sie werden schriftlich benachrichtigt.

 

Zuletzt noch, wie auch im letzten Schuljahr, eine große Bitte von uns:
Sprechen Sie bei allen anstehenden Problemen und Fragen vertrauensvoll mit Ihrer Klassenlehrkraft. Sie als Eltern und wir als Lehrkräfte haben gemeinsam das Ziel die Kinder bestmöglich zu fördern.
Dies kann nur durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule gelingen. Auch im letzten Schuljahr hat das aus unserer Sicht wirklich gut funktioniert. Dafür herzlichen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen

  

 Nadine Mohr, Rektorin

Einschulungsfeier der ABC-Schützen im Schuljahr 2018/2019

 

Ganz herzlich begrüßen wir unsere neuen Erstklässler. 

Die Einschulungsfeier fand am Freitag, den 14.09.2018 statt. Zu Beginn feierten wir gemeinsam einen Gottesdienst. Im Anschluss versammelten sich alle Eltern und Kinder der zukünftigen ersten Klasse sowie alle Klassen und Lehrerinnen der Brunwart-von-Augheim Grundschule im Garten des alten Kindergartens Vogelnest. Dort führten die Drittklässler unter der Leitung von Frau Stiene-Wäscher ein kleines Theaterstück für unsere ABC-Schützen auf. 

Die Kinder der ganzen Schule bildeten danach ein Tor, durch welches die ABC-Schützen gingen. Während die Erstklässer unter der Klassenleitung von Frau Decker ihre erste Schulstunde erhielten, wurden ihre Eltern von den Eltern der jetzigen Klasse 2 im Dorfgemeinschaftshaus mit Kaffee und Kuchen verköstigt und gestärkt. Vielen Dank für die Organisation! 

Wir wünschen allen ABC-Schützen einen guten Start !

Download
Schuljahresbeginn 2018_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 290.0 KB

Einladung zur Musicalaufführung der Brunwart-von-Augheim Grundschule

   

 

wir laden Sie ganz herzlich zur Musicalaufführung

 

der Brunwart-von-Augheim Grundschule ein.

  

Wann?

 

Freitag, den 22. Juni um 18:00 Uhr für

 

Eltern, Verwandte und Bekannte

 

Samstag den 23. Juni um 18:00 Uhr

 

Wo?

 

Sonnberghalle, 79424 Auggen

 

  

Speziell für dieses Kindermusical wurden alle Songs neu komponiert. Sie machen

„Das Dschungelbuch“ zu einem tollen Spaß für Groß und Klein.

Bei Ihrem Besuch werden Sie aber trotzdem das

eine oder andere Lied wiedererkennen.

 

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Spenden sind erwünscht!